Golf-Club Wörthsee
Corona Sondernewsletter: Vorübergehende Schließung Platz & Driving-Range
Liebe Mitglieder,
 
wie Sie den aktuellen News der Website entnehmen können, gelten gemäß Rundschreiben vom Bayerischen Golfverband neue gesetzliche Vorgaben für Golfanlagen.
 
Grundsätzlich gilt für alle Sportanlagen die 2Gplus Regelung!
 
D.h. man muss zur Nutzung der Anlage geimpft oder genesen sein und zusätzlich einen tagesaktuellen Antigen-Test oder PCR-Test (48h) vorweisen. Der Golfclub ist dabei verpflichtet, die Einhaltung dieser Vorschriften auf der Anlage zu kontrollieren.
 
Nach gründlicher Prüfung der Umsetzbarkeit müssen wir Ihnen leider mitteilen, dass wir die Golfplätze und die Driving-Range des Golfclubs bis auf Weiteres schließen müssen! (18-Loch & 6-Loch Platz und die Driving-Range inkl. Kurzspielgelände dürfen vorerst nicht mehr genutzt werden!)
 
Ausnahmen gelten für das Training mit einem unserer Pros und für die Nutzung der Indooranlage:
  1. Das Training mit einem unserer Pros ist unter Auflagen weiterhin möglich. Für den Schüler gilt dann die 2Gplus Regel, welche von unseren Pros zu kontrollieren ist.
  2. Die Indooranlage kann aufgrund der wenigen Abschlagsplätze in Verbindung mit der nötigen Reservierung in PCCADDIE kontrolliert werden und eine Einhaltung der gesetzlichen Auflagen ist somit gewährleistet.
     
Der Bayerische Golfverband bemüht sich momentan eine umsetzbare gesetzliche Regelung für Golfanlagen zu bewirken. Falls sich in nächster Zeit Änderungen ergeben, werden wir Sie umgehend informieren.


 
Premium Partner